Direkt zu:
Panorama Stadtansicht
Social Media 
Sprache 

08.11.2018

Weihnachtspäckchen-Aktion für bedürftige Kinder angelaufen

Alle Bürger und Bürgerinnen sind wieder herzlich eingeladen, ein Päckchen der Freude für bedürftige Kinder in Rumänien zu packen.

Zusammen mit dem Schirmherrn der Aktion „Ein Päckchen der Freude“, Bürgermeister Klaus Friedrich, freut sich die gemeinnützige Organisation LOGOS Global Vision e.V. aus Korbach über zahlreiche Weihnachtspäckchen, die vom 5. bis 17. November an eine der Sammelstellen abgegeben werden können. „Ich freue mich wie jedes Jahr auf viel Zuspruch für eine Aktion, die bedürftige Kinder in den Mittelpunkt stellt“, bekräftigt Friedrich.

Die Geschenkübergabe findet Anfang Dezember in umliegenden Dörfern der Kleinstadt Gheorgheni am Rande der rumänischen Karpaten statt. In Grundschulen, einem Kindergarten sowie in den Räumen eines Kinderheims werden Weihnachtsfeiern organisiert, Lieder gesungen und ein Krippenspiel aufgeführt. „Das Auspacken der Geschenke ist dabei der Höhepunkt der Feier“, betont LOGOS-Vorsitzender Heinrich Floreck, der auch in diesem Jahr selbst an der Verteilaktion teilnehmen wird. Er ist zum Ehrenbürger der Stadt Gheorgheni ernannt worden. Für viele Kinder ist dies ihr einziges Geschenk an Weihnachten und einige bewahren ihren Karton sogar über Jahre hinweg auf, weiß Floreck. So wird diese Weihnachtszeit zu etwas ganz Besonderem. Das soziale Engagement von LOGOS in Gheorgheni und Umgebung beinhaltet auch die Unterstützung eines Kinderheims, eines Mutter-Kind-Zentrums und eines Obdachlosenheims. Zuletzt konnte dort eine neue Gasheizung angeschafft werden. Melanie Schütz von der Sammelstelle physiofit Schattschneider war vor zwei Jahren als ehrenamtliche Helferin mit bei der Verteilaktion von LOGOS vor Ort. Besonders beeindruckt war sie von dem Strahlen in den Augen der Kinder und von ihrer Genügsamkeit.

Die Kartons können mit schönen und nützlichen Dingen gefüllt werden wie Spielzeug, Kleidung, Hygieneartikel, Kuscheltiere, Süßigkeiten und Schulmaterialien. In den Sammelstellen befinden sich Paketkarten, die für jedes Päckchen ausgefüllt werden sollen. Ebenso steht dort eine Spendendose bereit für einen freiwilligen Beitrag von drei Euro pro Päckchen zur Deckung der Transportkosten bereit. Als Dankeschön erhält jeder Paketspender eine Fotocollage von der Verteilaktion.

Folgende Sammelstellen befinden sich in und um Korbach:

LOGOS-Büro (Solinger Straße 26) montags bis freitags von 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr. Friseursalon Hairlights Xpress (Prof.-Bier-Str. 2b) montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 8 bis 16 Uhr. physiofit Schattschneider (Briloner Landstr. 4-6) montags bis donnerstags von 8 bis 20 Uhr und freitags von 8 bis 19 Uhr. Fahrschule Vollbracht & Schmidt (Marker Breite 21 a, Ecke Waldmannsbreite) montags bis donnerstags von 12 bis 19 Uhr, freitags von 12 bis 16 Uhr und samstags von 10 bis 12.30 Uhr. Und in Willingen: Fleischerei Gomille (im Rewe-Markt) (Briloner Straße 74) montags bis samstags von 7 bis 20 Uhr.

Weitere Informationen wie auch Paketkarten zum Downloaden finden Sie auf der Internetseite unter www.logos-global-vision.org