Direkt zu:
Titelfoto_Marbeck
Social Media 
Sprache 

Zusatzinformationen

Ausflugsziel Marbecktal

Natur erleben, Landschaft verstehen – Erholung und Information im Marbecktal

Rund um Korbach können Sie schöne Stunden in abwechslungsreicher Landschaft verbringen. Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad – kombinieren Sie aktives Landschaftserlebnis mit interessanten Informationen zu Natur oder Geologie, z.B. im Naherholungsgebiet Marbecktal.

Botanische Besonderheiten

Die Marbeckhänge und der Schanzenberg – zwei Kalktrockenrasen mit botanischen Raritäten wie dem Dreizähnigen Knabenkraut, würzigem Thymian und malerischen Wachholderbüschen. Erfahren Sie mehr zu diesen und anderen Besonderheiten auf den Rundwegen M1 und M2 durch das Naherholungsgebiet. Eine Übersichtskarte können Sie hier herunterladen.

Bienenfreundlich…

Nahe des Schanzenbergs steht eine imposante Statue: Der Korbacher Roland, Symbol der mittelalterlichen Stadtrechte, ist Heimstatt für ein Bienenvolk, das nicht nur am Schanzenberg die Blüten bestäubt. Wer mehr über Bienen, Bestäubung und Honiggewinnung erfahren möchte, findet auf  mehreren Schautafeln viele interessante Informationen.

Ein Fluss ohne Wasser

Die Marbeck wurde in den letzten Jahren renaturiert. Informationstafeln geben Auskunft über Naturschutzmaßnahmen, geologische Phänomene und die besondere Pflanzen- und Tierwelt. Erfahren Sie, warum die Marbeck jeden Sommer im Untergrund versickert: Der GeoPfad Korbach geht mitten durch das Marbecktal und erklärt ihnen dieses und viele andere Phänomene am Wegesrand…

Hoch hinaus

Am Korbacher Flugplatz können Sie den startenden und landenden Maschinen zusehen, selbst als Pilot aktiv werden („Schnupperfliegen“ – natürlich nur mit Modellflugzeugen!) oder auch einen Rundflug über Korbach buchen. Der kleine Imbiss im Flugplatzgebäude verspricht eine Stärkung (ab März bei gutem Wetter täglich geöffnet; www.flugplatzkorbach.de).