Direkt zu:
Titelfoto Startseite
Social Media 
Sprache 

Zusatzinformationen

Kultur und Geschichte

Mittelalterliche Befestigungsanlagen mit doppeltem Stadtmauerring, zwei gotische Hallenkirchen, hansische Lagerhäuser, Fachwerk und Rathaus mit Roland zeugen von Tradition, Einfluss und Reichtum in Hessens einziger Hansestadt.

Tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte einer über tausend Jahre jungen Stadt. Auf der Goldspur Korbach durch die historische Altstadt begegnen Ihnen auf Schritt und Tritt Baudenkmäler und Kunstschätze verschiedener Zeitepochen. Der interaktive stadtgeschichtliche Rundweg Zwischen den Mauern lässt die Vergangenheit lebendig werden und erzählt Märchen und Sagen aus der „guten alten Zeit“.

Bummeln Sie durch romantische Fachwerkgassen oder folgen Sie unseren Gästeführern auf eine spannende Reise in die hansische Vergangenheit. Auch das Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH ist immer einen Besuch wert: 1000 Jahre Stadt- und Menschheitsgeschichte, Exponate der bedeutendsten Goldlagerstätte Deutschlands und ein grandioser Blick durch Fenster der Urzeit, so macht das mehrfach preisgekrönte Haus lebendige Geschichte unterhaltsam begreifbar.

 

Rundgang durch die Korbacher Altstadt (Allgemeine Stadtführung)

Lernen Sie die historische Altstadt Korbachs kennen, u. a. mit Besichtigung der Kilianskirche, der Stadtbefestigung, Besteigung des Tylenturms und vieles mehr.

April bis Oktober: jeden Dienstag um 14:30 Uhr
jeden Samstag um 10:30 Uhr
Treffpunkt: Bürger-i-Büro, Stechbahn 1
(Rathausvorplatz)
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 2,00 € pro Person
Kinder bis 6 Jahre kostenfrei

Bei Vorlage einer aktuellen Eintrittskarte des
Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH
50% Ermäßigung

Für Besucher mit der Gästekarte MeineCardPlus kostenlos!


Öffnungszeiten Museum:

Montag: geschlossen
Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen: 12:00 - 16:30 Uhr

Besichtigungstermine außerhalb der Öffnungszeiten können jederzeit vereinbart werden. Weitere Informationen finden sie auf der Internetseite des Museums

für Besucher mit der Gästekarte "MeineCardPlus" freier Eintritt!