Direkt zu:
Panorama Stadtansicht
Social Media 

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Zusatzinformationen
24.11.2022

Straßenbau im Bereich der Altstadt

Aufgrund von dringenden Straßenunterhaltungsarbeiten kommt es im Bereich der Altstadt ab der kommenden Woche zu veränderten Verkehrsführungen. Ab Montag, 28. November 2022, muss die Lengefelder Straße zwischen der Einmündung „Brauberg“ und der „Stechbahn“ voll gesperrt werden. Ebenso wird der Einmündungsbereich „Heumarkt“ auf die Stechbahn voll gesperrt. Der Verkehr auf dem Altstadtring bleibt davon jedoch unberührt. Die Arbeiten werden ca. eine Woche andauern.

Nach Abschluss der vorstehenden Maßnahmen, voraussichtlich ab Montag, 5. Dezember 2022, muss dann in einer zweiten Phase ein Teilstück des Altstadtringes voll gesperrt werden. Die Straße „Marktplatz“ zwischen der Einmündung „Enser Straße“ und den Einmündungen der „Dalwigker Straße“ und „Tränkestraße“ wird in Höhe des Gasthauses „Zur Waage“ nicht befahrbar sein. Der Verkehr muss dann über die Enser Straße abgeleitet werden. Auch diese Maßnahme wird ca. eine Woche in Anspruch nehmen. Von dieser Maßnahme ist auch der Stadtbusbetrieb auf der Linie 3 betroffen. Bitte beachten Sie die Aushänge an den Haltestellen sowie die Angaben des Fahrpersonals.

Da die Enser Straße ebenfalls bereits durch zwei Großbaustellen im Bereich der „Violinenstraße“ sowie des Grüngürtels eingeschränkt ist, werden ortskundige Verkehrsteilnehmer gebeten, den Altstadtbereich möglichst weiträumig zu umfahren.